Monat: Mai 2015

  • Zukunftswerkstatt macht ernst mit Bürgerbeteiligung

    Im lauschigen Innenhof und den alten Gemäuern des Alten Weinguts am Maxbrunnen in der Dürkheimer Hinterbergstraße hatten sich am Dienstagabend (12. Mai) gleich fünf Gruppen der Zukunftswerkstatt versammelt, mit der Christoph Glogger, SPD-Kandidat für die Wahl des Dürkheimer Bürgermeisters, Bürgerinnen und Bürger einbeziehen will in seine Programmarbeit.

  • Politik braucht Querdenker

    In seine Geburtsstadt Bad Dürkheim ist heute Ralf Stegner, der stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD gekommen, um Christoph Glogger im Bürgermeister-Wahlkampf zu unterstützen. Im gut gefüllten Hof des Café Klatsch diskutierte er mit dem Kandidaten, der Europaabgeordneten Jutta Steinruck und der bunt gemischten Runde über klare Kante in der Politik, über Mindestlohn, Bürgerversicherung und das Freihandelsabkommen […]