Leistadt

Am 11. April 2015 fand mein Ortsrundgang in Leistadt statt. Gut 30 Leistadter zeigten mir die Parksituation und wie gefährlich die Hauptstraße für Fußgänger ist. Im Gespräch ging es außerdem um Leerstände, den neuen Rasenplatz beim FC Leistadt und die Idee für einen ehrenamtlich betriebenen Bürgerladen bzw. ein Dorfcafé als Treffpunkt. Aus diesen Gesprächen sind auch meine Ziele als Bürgermeister für den Stadtteil Leistadt entstanden.

Ortsrundgang Leistadt

Gemeinsam können wir für Leistadt:

  • eine Umgestaltung der Hauptstraße schaffen, die stärker auf Fußgänger, Fahrräder, Kinderwagen und Rollatoren Rücksicht nimmt.
  • die Hauptstraße entscheidend entlasten, indem wir den Ungsteiner Abschnitt der B271 neu schnellstens auf den Weg bringen.
  • über einen Dorfladen/Dorfcafé als Treffpunkt und Grundversorger nachdenken, der als Modellprojekt und mit bürgerschaftlicher Unterstützung eingerichtet wird.
  • die Vereine und das dörfliche Leben weiter unterstützen und fördern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s